Q-CELLS SE

Solarenergie – für eine elegante Lösung der weltweiten Energieversorgung

Die Q-Cells SE mit Sitz in Bitterfeld- Wolfen (Deutschland) wurde 1999 gegründet und entwickelte sich innerhalb weniger Jahre zu einem der größten Photovoltaik-Unternehmen weltweit. Als Wegbereiter der Branche bietet Q-Cells marktgerechte Lösungen in Premiumqualität und setzt Maßstäbe hinsichtlich Leistung, Zuverlässigkeit, Ästhetik und einfacher Verarbeitung seiner Produkte. Inzwischen bedient Q-Cells die gesamte Photovoltaik-Wertschöpfungskette von Solarzellen, Solarmodulen bis zum schlüsselfertigen Solarkraftwerk. Besonderen Wert legt Q-Cells auf Forschung und Entwicklung, um so Produkte und Prozesse kontinuierlich zu verbessern und die Kosten der Photovoltaik rasch zu senken. Ein großes Team von Wissenschaftlern und Ingenieuren arbeitet nicht nur an der Verbesserung der bestehenden Technologien, sondern auch an der Entwicklung neuer Zell- und Modulgenerationen mit deutlich höherem Wirkungsgrad. Dafür eröffnete die Q-Cells SE im August 2008 das Reiner- Lemoine-Forschungszentrum, das neben einer flexiblen Pilotlinie zur stetigen Verbesserung der bestehenden sowie neuer Zell- und Modulkonzepte auch ein Testcenter für Solarmodule umfasst.

Ein vielfältiges Produktportfolio – Q-Cells bietet beste Lösungen

Seit Produktionsbeginn 2001 sind mono- und multikristalline Solarzellen für Kunden von Q-Cells ein Erfolgsgarant in punkto Qualität und Zuverlässigkeit. Q-Cells spielt eine führende Rolle bei der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Solarzellen aus kristallinem Silizium. Mit Innovationskraft wurden wichtige Standards für die Branche gesetzt, wie das erweiterte 6-Zoll-Zellenformat (156 mm x 156 mm), die sauer texturierte multikristalline Solarzelle oder die erste vollquadratische monokristalline 6-Zoll-Solarzelle.

Mit dem Entschluss, das Modulportfolio neben dem der Dünnschicht-Technologien auch im kristallinen Bereich auszubauen, bietet Q-Cells eines der breitesten Technologie-Portfolios aller PV-Marken an. Das breitgefächerte Modulportfolio hält für jede Anwendung das richtige Produkt bereit, seien es Freiflächen, große und kleine Aufdach-Anlagen auf Schräg- oder Flachdächern oder integrierte Dach- und Fassadenlösungen.

Q-Cells gehört mit einer installierten Leistung von über 150 MWp (2009) weltweit zu den größten Systemintegratoren. Mit der Planung, Errichtung und dem Betrieb von Solaranlagen bietet das Unternehmen seinen Kunden schlüsselfertige Lösungen aus einer Hand. Seit Gründung des Geschäftsfeldes im Jahr 2007 wurden große Solarkraftwerke in Rekordzeit aufgebaut, u.a. der weltweit zweitgrößte Solarpark in Strasskirchen (Deutschland) mit 53 MWp.

Produkte

  • Mono- und multikristalline Solarzellen
  • Kristalline Solarmodule
  • CIGS Dünnschicht Solarmodule
  • Solarsysteme für kommerzielle und industrielle Aufdach-Anlagen
  • Solarkraftwerke für Freiflächen

Hersteller

Systemanbieter

Projektentwickler

Service / Sonstige

Planung & Installation

Speicherhersteller